Autor: Micha Sassie

Marco Reus der seine Karriere bei Borussia Dortmund nach dem Finale in der Champions League gegen Real Madrid beendet hat, wird vermutlich in die USA zu Los Angeles Galaxy wechseln. Fabrizio Romano, der Experte für Transfers, hat nun auf X (ehemals Twitter) geschrieben, dass Reus kurz vor einem Wechsel steht. Man müsse wohl nur noch die letzten Details geklärt werden und dann kann es losgehen. Marco Reus hatte mehrmals betont, dass er noch einmal Lust hat auf ein neues Abenteuer. Das wird jetzt wohl in den USA geschehen. In Los Angeles hatten einst auch die Fußballstars David Beckham oder Zlatan…

Read More

Borussia Dortmunds Triumph im Finale der UEFA Champions League 1996/1997 bleibt eines der unvergesslichsten Ereignisse im europäischen Fußball. Am 28. Mai 1997 besiegte der BVB den Titelverteidiger Juventus Turin mit 3:1. Das Spiel fand im Münchener Olympiastadion statt und markierte den größten Erfolg in der Vereinsgeschichte von Borussia Dortmund. Das Finale bot alles, was man sich von einem hochklassigen Fußballspiel erhoffen konnte: Spannung, Dramatik und außergewöhnliche Leistungen. Obwohl Borussia Dortmund als Außenseiter galt, überraschten sie die Fußballwelt mit ihrem entschlossenen und intensiven Spiel. Juventus Turin, das als das Maß aller Dinge auf dem Kontinent angesehen wurde, wurde von Dortmunds taktischer…

Read More

Das Champions-League-Finale 2013 war ein historisches Ereignis im europäischen Fußball. Am 25. Mai 2013 trafen im Londoner Wembley-Stadion zwei deutsche Mannschaften aufeinander: Borussia Dortmund und FC Bayern München. Dieses Spiel war das erste Mal, dass zwei deutsche Teams im Endspiel der Champions League standen. Die Begegnung zwischen Dortmund und Bayern München war ein spannendes Duell, das weltweit Millionen von Fans an die Bildschirme fesselte. Bayern München siegte letztlich mit 2:1 in einem packenden Spiel dank der Tore von Mario Mandzukic und Arjen Robben. Dieser Sieg markierte den fünften Champions-League-Titel für den FC Bayern München und besiegelte ihre Dominanz auf europäischer…

Read More

Der Wechsel von Serhou Guirassy von VfB Stuttgart zu Borussia Dortmund ist durch. Das berichten immer mehr Medien, unter anderem auch Sky Sport News und Bild. Nach anfänglichen Unsicherheiten aufgrund einer bei der medizinischen Untersuchung festgestellten Knieverletzung, entschieden sich die Verantwortlichen in Dortmund, den Stürmer dennoch zu verpflichten. Borussia Dortmund rechnet damit, dass Guirassy erst gegen den FC Heidenheim am dritten Spieltag in der neuen Saison einsatzbereit ist. Die ersten beiden Spiele gegen Eintracht Frankfurt und Werder Bremen wird er aufgrund seiner momentanen Verletzung noch nicht spielen können. Fabrizio Romano, der Experte für Transfers, teilte mit, dass Guirassy einen Vertrag…

Read More

Der Wechsel von Stuttgarts Stürmer Serhou Guirassy zu Borussia Dortmund schien bereits sicher, doch beim letzten medizinischen Check wurde eine Verletzung festgestellt. Am Dienstag wird Guirassy nach Dortmund fliegen, um den entscheidenden Medizincheck zu absolvieren. Weitere News zu Borussia Dortmund. News zur Champions League und weitere Pokale. Die Tabelle zur Fußball-Bundesliga. Wo kommt Fußball live im TV und im Livestream? Laut aktuellen Informationen hat sich Guirassy in Paris einer privaten Untersuchung unterzogen, die keinen chirurgischen Eingriff erforderlich machte. Borussia Dortmund möchte jedoch alle Details prüfen, um Risiken auszuschließen. Der potenzielle Transfer wäre eine bedeutende Investition für den Club und erfordert…

Read More

Karim Adeyemi von Borussia Dortmund wird wohl auch in der kommenden Saison beim BVB bleiben. Das zumindest berichten immer mehr Medien. Bis vor wenigen Tagen war Juventus Turin aus Italien an dem Spitzenspieler dran und wollte ihn unbedingt haben. Passiert ist bis heute nichts. Der Vorstand von Borussia Dortmund hat laut „Ruhr Nachrichten“ noch kein Angebot aus Turin bekommen, auch gibt es bisher keine Absprachen oder sonstiges. Beim BVB ist man wegen Karim Adeyemi ganz entspannt und zuversichtlich mit ihm in die neue Saison zu gehen. Am Montag war der Flügelspieler ganz normal beim Training in Dortmund und hat die…

Read More

BVB gewinnt Testspiel: Borussia Dortmund hat mit Trainer Nuri Sahin in ihrem ersten Testspiel einen klaren Sieg errungen. Das Spiel fand im Montanhydraulik-Stadion in Holzwickede statt, wo eine Auswahl von Amateurfußballern mit 7:1 bezwungen wurde. Bedeutende Spieler wie Niklas Süle, Julian Brandt und Sebastien Haller standen in der ersten Halbzeit auf dem Feld, während Youssoufa Moukoko und U17-Weltmeister Paris Brunner in der zweiten Halbzeit zum Einsatz kamen. Der BVB erzielte seine Treffer durch Felix Nmecha (5., 7.), Nachwuchsspieler Almugera Kabar (64.), Ayman Azhil (78.), Moukoko (76., 84.) und Brunner (88.). Dieses klare Ergebnis und die solide Performance versprechen eine spannende…

Read More

Borussia Dortmund zeigt Interesse an Yan Couto vom FC Girona, das zumindest berichtet Patrick Berger. Der brasilianische Spieler steht noch bis Sommer 2025 bei Manchester City unter Vertrag, was bedeuten könnte, dass Manchester City an einem Verkauf interessiert ist. In der letzten Saison spielte Couto auf Leihbasis für Girona und erzielte in 39 Einsätzen 2 Tore und 10 Vorlagen. Seine Spielweise als offensiver rechter Verteidiger könnte Dortmund auf dem rechten Flügel sehr zugutekommen. Im Vergleich zu Julian Ryerson bringt Couto eine offensivere Ausrichtung mit und könnte somit die Angriffsmuster der Mannschaft verstärken.

Read More

Laut Medien hat der FC Bologna Interesse an Mats Hummels bekundet. Der Verein aus Italien hat bereits Kontakt zum Innenverteidiger aufgenommen. Bologna wird in der kommenden Saison in der Champions League spielen, was für Hummels sehr reizvoll sein wird. Das Team vom FC Bologna sucht einen Ersatz für Riccardo Calafiori, der voraussichtlich zum FC Arsenal wechselt. Hummels hat mehrmals betont das er nur innerhalb Europa, in der Nähe von München, nur wechseln will. Bologna wären nur rund 600 Kilometer entfernt. Hummels ist jedoch nicht nur bei Bologna im Gespräch. Auch AC Mailand, Inter Mailand, Juventus Turin, Como 1907 und AS…

Read More

Am Mittwochabend erlebte Borussia Dortmund eine Überraschung, als Serhou Guirassy durch den Medizincheck im Knappschaftskrankenhaus fiel. Eine Knieverletzung, die sich der 28-Jährige bei einem Länderspiel mit Guinea Anfang Juni zugezogen hatte, wurde entdeckt. Es soll eine weitere Untersuchung bei einem externen Spezialisten erfolgen. Guirassy flog am Donnerstagmittag nach Paris, um dort mehr Klarheit über seine Gesundheitslage zu erhalten. Eine endgültige Entscheidung soll frühestens nächste Woche getroffen werden. Am Nachmittag äußerte sich Hans-Joachim Watzke zum Vorfall. Er betonte, dass Borussia Dortmund nicht von der Verletzung wusste und der Spieler diese möglicherweise selbst nicht bemerkt habe. Die Verletzung wurde bei einem MRT…

Read More